Individueller Trainingsplan

Eine Trainingsplanung erfolgt gemeinsam mit dem Trainer nach einem Anamnesegespräch.

Hierbei wird nach aktuellen und vergangenen körperlichen beschwerden gefragt sowie nach bisherigen Behandlungen.

Des weiteren muss der Trainer Kenntnisse erwerben über die Einnahme von Medikamenten.

Informationen über körperliche Belastungen während der Arbeit oder in der Freizeit, und Ernährungsgewohnheiten.

Nach Erörterung der Trainingsziele und erfolgter Auswertung des Bogens, geht es in die Erstellung eines individuellen Trainingsplanes.